Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic
Handhabung74%
Ausstattung73%
Verarbeitung80%
Verpackung73%
Preis/Leistung73%
82%Wertung
Das Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic ist ein äußerst benutzerfreundliches Laufband, das unkompliziert in der Bedienung ist und durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Dank des mechanischen Antriebs entstehen keine zusätzlichen Stromkosten und das Lauftraining wird besonders effektiv. So können auch Anfänger ganz einfach ihre Fitness verbessern, ohne vom Wetter abhängig zu sein.

Das Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic ist ein platzsparendes und zusammenklappbares Laufband für das heimische Training. Das Band ist mechanisch betrieben, wird also durch die körpereigene Laufbewegung in Gang gesetzt. Trainingsfortschritte lassen sich durch den integrierten Pulsmesser sowie eine große LCD Computeranzeige im Auge behalten.

In den heimischen vier Wänden sofort loslaufen

Das Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic ist für wetterunabhängiges Lauftraining sehr gut geeignet. Das Gerät wird schnell geliefert und lässt sich ohne Schwierigkeiten aufbauen, selbst wenn keine Anleitung vorhanden ist. Daher kann – egal ob es draußen stürmt oder schneit – sofort mit dem Training begonnen werden. Somit ist es vor allem für Einsteiger, die noch nicht viel Erfahrung mitbringen, eine gute Wahl.

Stromsparendes Trainingsgerät

Das Laufband wird nicht wie die meisten Laufbänder, die man aus Fitnessstudios kennt, elektrisch über einen Motor betrieben, sondern funktioniert mithilfe eines mechanischen Antriebs. christopeit-laufband-runner-pro-magnetic-1.jpgDas bedeutet, dass der Läufer das Band nur durch die eigene Laufbewegung in Gang bringen kann.

Dieser mechanische Antrieb hat mehrere Vorteile gegenüber einem motorbetriebenen Gerät. Zum einen muss sich der Nutzer keine Gedanken über eine mögliche Überhitzung des Motors machen, was zu einer automatischen Abschaltung des Gerätes führen würde. Das ist bei diesem Band ausgeschlossen, es läuft also, solange der Nutzer läuft.

Zum anderen sind dank der verwendeten Antriebsweise einerseits die Anschaffungskosten geringer und es wird andererseits kein zusätzlicher Strom verbraucht, der die Stromkosten in die Höhe treiben würde. Das Training auf dem Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic schont also nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.

Ein ideales Gerät für kleine Wohnungen

Nicht jeder von uns ist mit einem großen Haus oder einer geräumigen Wohnung gesegnet. christopeit-laufband-runner-pro-magnetic-2.jpgAus diesem Grund ist das Laufband aus dem Hause Christopeit der ideale Trainingspartner. Mit seinen Stellmaßen von etwa 138 x 70 x 130 cm bietet das Gerät eine großzügige Lauffläche, die ein versehentliches „Danebentreten“ verhindert und lässt sich gleichzeitig an nahezu beliebiger Stelle in der Wohnung platzieren. Das besondere Schmankerl des Laufbands: Im Anschluss an die Laufeinheit lässt es sich ganz einfach zusammenklappen. Auf diese Weise „verschwindet“ das Band wieder und der Platz kann anderweitig genutzt werden.

Ebenfalls von Vorteil in einer kleinen Wohnung ist die geringe Geräuschentwicklung des Laufbands. Durch die Laufbewegung entsteht lediglich ein leises Surren und die Magnetbremsen sind zu hören. Somit werden Nachbarn oder Mitbewohner nicht gestört und es kann während des Trainings problemlos ferngesehen oder auch Musik gehört werden.

Besonders effektives Training

Da der Nutzer des Bands in der Laufbewegung nicht durch einen Motor unterstützt wird, sondern durch das Zusammenspiel von Körpergewicht und Muskelkraft das Gerät in Bewegung setzen muss, ist das Training besonders intensiv.

Vorteile:

  • sehr effektives Training
  • einfache Bedienung
  • stabiler Stand
  • unkompliziertes Zusammenbauen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:

  • Griffe in der Höhe nicht verstellbar
  • starker Geruch nach Kunststoff

Fazit

Das Christopeit Laufband Runner Pro Magnetic ist ein äußerst benutzerfreundliches Laufband, das unkompliziert in der Bedienung ist und durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Dank des mechanischen Antriebs entstehen keine zusätzlichen Stromkosten und das Lauftraining wird besonders effektiv. So können auch Anfänger ganz einfach ihre Fitness verbessern, ohne vom Wetter abhängig zu sein.